Gasthaus Sonne Wurmlingen

Lammbraten-Oster.jpg

Regionale Kulinarik

Küche und kochen von hier für hier

Regionale Kulinarik sagt etwas aus über Ursprung, Herkunft und Verarbeitung der verwendeten Lebensmittel und der tierischen Produkte. Es geht um einen ganzheitlichen Ernährungsansatz, der Jahrhundertelang ein fester Bestandteil des Lebens war. Früher wurde gegessen, was auf dem Feld wuchs und im Stall groß wurde, was im Wald verfügbar war und in Flüssen und Seen.

Das genau ist auch unser Ansatz für eine ausgewogene Ernährung.

Wir leben heute in einem Schlaraffenland im Gegensatz zu früheren Zeiten. Das Klima ermöglicht uns alle möglichen Arten von Feldfrüchten, angefangen bei Ackersalat bis zu Zichorien, hier im heimischen Umfeld anzubauen und über das ganze Jahr zu ernten. Wir aber wollen uns im Wesentlichen auf regionale Produkte, heute sagt man Spezialitäten, beschränken,

passend zur Jahreszeit und aus dem direkten Umfeld.

Das das nicht leicht ist, haben wir schon sehr oft am eigenen Laib erfahren dürfen. Da gehen vor Weihnachten auch schon mal die Gänse aus, oder es gibt mal keinen heimischen Rosenkohl, sondern nur aus Belgien und Holland. Dann verzichten wir und suchen eine andere Möglichkeit Sie mit frischem Gemüse zu begeistern. Im Winter ist es Weißkohl oder Sauerkraut, Steckrüben und Blaukraut. Dasselbe gilt beim Fleisch. Da wir nur Fleisch von heimischen Tieren verwenden ist nicht immer alles vorrätig. Rinder haben nun mal nur 2 Roastbeef und 2 Filets. Dafür haben sie aber wahnsinnig viel anderes leckeres Fleisch. Und auch das verwerten wir, denn es wäre geradezu sadistisch es nicht zu tun. Den Begriff „Edelteile“ gibt es bei uns nicht, das ganze Tier ist edel, denn es wird von uns zum Essen getötet. Das sollten wir unbedingt berücksichtigen. Wir verarbeiten das ganze Tier, egal ob Rind, Schwein oder Kalb und wie sie alle heißen, komplett,

von Kopf bis Fuß oder neudeutsch, „from Nose to tail“.

 

Probieren Sie es einfach mal mit uns und unserer Küche, Sie wären nicht die Ersten, die wir von unserem Standpunkt von Tierschutz und Regionalität überzeugen.

Image by Ricardo Gomez Angel
Südland-Köche.png
Falstaff widget.png
LOGO-GC-1900-Green Chefs Fairness.jpg
Naturparkwirte edit+.jpg
schriftzug.jpg
Südland-Köche.png
Landgasthaus Sonne
Inh. Elke Steinseifer
Obere Hauptstraße 1
D-78573 Wurmlingen
greentable-banner-web.png
© 2020 by Landgasthaus Sonne 
SdS_Logo_edited_edited.jpg
Hirsch_Logo_4c.tif